Schwingungsüberwachung DIN4150 | vMonitor

Monitoring Gebäudeschwingungen DIN4150

Mit vMonitor bietet MAUL-THEET ein flexibles System zur permanenten Erfassung der Schwingungen und Erschütterungen von Bauwerken an DIN4150. Hierbei wird besonderen Wert auf die mehrkanalige Schwingungsmessung von kleinen Amplituden im niederen Frequenzbereich (< 3Hz) gelegt. Durch die lückenlose Aufzeichnung der Schwingungssignale kann eine Analyse der Messdaten auch rückwirkend über einen langen Zeitraum erfolgen. Neben der allgemeinen Schwingungsüberwachung von Gebäuden und Bauwerken, werden die Systeme auch zur Funktionsüberwachung von Schwingungstilgern eingesetzt:

Eckdaten:

Überwachung von bis 16 Messstellen pro System

Anti-Aliasing-Filter

Anschluss verschiedener Sensoren (Geophone, MEMS, Seilzug)

Fernabfrage und Datenübertragung via Telefon oder Internet

Lückenlose Aufzeichnung aller Messsignale (24 Stunden/Tag, 7 Tage die Woche)

Warn- und Infofunktion bei Grenzwertüberschreitung (Warnleuchten und –signale, SMS, Email)