Aurora Analysis System

Detaillierte Analysen im Zeit- und Frequenzbereich

 Mobile Schwingungsüberwachung

Arbeitet über LAN/WAN/VPN

Spezielle Dichten- und Wasserfall-Diagramme

Zeitverlaufsdiagramme

Amplituden-, Hüllkurven- und Spectral-Diagramme

Automatische Verarbeitung

Kreuzspectrumanalyse

Terz/Oktav- Analyse

Neue Kanäle können aus berechneten Messdaten definiert werden

Benutzerdefinierbare Darstellung

Übersicht

 

Das Aurora Analysesystem ist eine integrierte Analyseplattform die alle Werkzeuge und Möglichkeiten bietet um detaillierte Analysen im Zeit- und Frequenzbereich zu erstellen.

Das Aurora Analysesystem arbeitet mit allen HGL Dynamics Analysewerkzeugen wie Tornado, Pioneer, Dataviewer und Manoeuvre Creator zusammen. Es erlaubt einen schnellen Wechsel zwischen den Werkzeugen ohne eine neue Anwendung zu starten oder das Anwendungsfenster zu minimieren.

Auroa basiert auf einer Client-Server-Architektur, dies bedutet dass die zu verabeitenden Messdaten nicht auf einem lokalen System bereitgestellt werden müssen und sich an einem anderen Ort befinden können. Die Datenübertragung findet über ein Wide Area Network z.B. das Internet oder einem Virtual Private Network statt und erlaubt so Bearbeitern den Zugriff auf die Messdaten.

Der Aurora DataViewer Betrachter bietet die Möglichkeit eigene Vorlagen für die Anzeige der Daten zu erstellen und diese zu verwalten. Die konfigurierbaren Anzeigen erlauben das aufgabenspezifische erstellen von frei konfigurierbaren Ansichten. Es können Displays zur Analyse im Zeit- und  Frequenzbereich erstellt werden.Es ist auch möglich beide Bereiche zu kombinieren und  gemeinsam darzustellen.

Der Anwender kann mathematische Operationen auf die analysierten Daten anwenden und somit das gewünschte Analyseergebnis zu erhalten. Ein Beispiel dafür wäre die Temperaturdaten zu benutzen um die Korrektur für einen Dehnungsmessung (DMS) zu berechnen. Die Berechnungen können miteinander verkettet werden so das, dass Ergebnis einer Berechnung als Grundlage für die nächste Berechung hernagezogen werden kann.

Jede Modifikation  der Daten wird in einzelnen Stufen abgespeichert, so ist es auch anderen Anwender möglich diese Ergebnisse weiter zu verwenden.