Drehzahlmesser | vSpeedBox

Drehzahlmesser mit Gleichspannungs– und TTL-Ausgang

Beschreibung

Die vSpeedBox ermöglicht es ohne besondere Tachoeingänge die Drehzahlinformation mit einem normalen Messkanal zu speichern. Hierzu werden mit der vSpeedBox die Drehzahlwerte hoch genau erfasst und als Gleichspannung ausgegeben. Diese Gleichspannung kann von einem beliebigen Messsystem mit einem DC Kanal aufgezeichnet werden. Parallel dazu werden die vom LED-Sensor kommenden Impulse auf einem TTL-Ausgang ausgegeben. Um die maximale Genauigkeit zu gewährleisten, können an der Box drei Drehzahlbereiche eingestellt werden:

400 U/min

4000 U/min

40000 U/min

Die jeweiligen Messbereiche werden mit einer Auflösung von 4000 Schritten ausgegeben. Wenn der eingestellte Messbereich überschritten wird, fängt die LED-Betriebsanzeige an zu blinken. Das vSpeedBox System besteht aus zwei Komponenten:

LED-Sensor

Controller

Für die Erfassung der Drehzahlimpulse liefern wir zusätzlich auch optische Sensoren, die entsprechend dem Prüfaufbau angepasst werden.

Technische Daten

    • Sensor:   M16 x 1,5 mit Winkelhalter
    • Messprinzip:  LED rot, sichtbar
    • Messabstand:  Max. 1000mm
    • Markierung:  Reflektionsfolie
    • Abmessungen Sensor:  M16x1,5 Länge 74 mm
    • Kabellänge:  2,4 m
    • Temperaturbereich:  -10° bis 70° C
    • Abmessungen Kontroller:  110 x71x32 mm
    • Messbereiche:  400 U/min = 4 Volt, 4.000 U/min = 4 Volt, 40.000 U/min = 4 Volt
    • Auflösung:  ≤ 0,25 ‰
    • TTL Ausgang:  Impulse 5 Volt Spannungsversorgung: 9 Volt DC
    • Lieferumfang:  LED-Sensor, Controller und Netzteil